Lösungen für schnellen Bargeldtransfer

Zusammenwachsende Märkte erfordern Dienstleistungskonzepte, bei denen Synergieeffekte und technologische, länderübergreifende Netzwerke genutzt werden. Die Internationalisierung der Märkte ruft nicht nur positive Effekte hervor, es entstehen auch neue Probleme. Als eine branchenübergreifende Schwierigkeit im europäischen Waren- und Dienstleistungsverkehr hat sich in der jüngsten Vergangenheit der Geldtransfer erwiesen. Trotz der Euroeinführung und der Verbesserung des europaweiten Geldverkehrs bestehen bei internationalen Transaktionen immer noch Barrieren, beispielsweise aufgrund uneinheitlicher Standards, die zu einer erheblichen Zeitverzögerung führen. Diesem Phänomen haben wir uns angenommen und Lösungen entwickelt, die in verschiedenen Branchen zum Einsatz kommen.